top of page
Suche
  • ramonasoldwedel

10 gesundheitliche Vorteile von Selleriesaft

Aktualisiert: 3. Okt. 2023


1. Hilft bei chronischem Reflux


Bei saurem Reflux sind drei Dinge im Spiel : zu geringe Magensäureproduktion, unproduktive Bakterien wie Streptokokken und E. Coli und eine geschwächte Leber. Selleriesaft hilft, diese zu verbessern


2. Neutralisiert und schwemmt Giftstoffe aus der Leber


Die Natriumclustersalze des Selleriesaftes binden sich an Neurotoxine, Dermatoxine und andere virale Abfälle und Störenfriede und ziehen sie aus der Leber heraus.


3. Tötet EBV und Gürtelrose


Die weißen Blutkörperchen des Immunsystems der Leber binden die Clustersalze an ihre Zellmembranhülle, wodurch sie für Viren giftig werden.


4. Bekämpft Autoimmunerkrankungen


Krankheitserreger sind die wahre Ursache für die Entzündung, die fälschlicherweise als Autoimmunerkrankung angesehen wird. Die unentdeckten Natrium-Cluster-Salze des Selleriesaftes können diese Krankheitserreger aufspalten und ausschwemmen-


5. Stellt die Funktion der Nebennieren wieder her


Die unentdeckten Natrium-Cluster-Salze im Selleriesaft helfen, die Nebennieren stabil und funktionsfähig zu halten.


6. Senkt Leberhitze


Selleriesaft reinigt eine träge Leber und senkt die Leberhitze.


7. Hilft bei der Beseitigung von Streptokokken


Streptokokken sind für viele Krankheiten, wie Akne, Harnwegsinfektionen, SIBO (Dünndarmfehlbesiedelung), Hefepilzinfektionen und vieles mehr verantwortlich. Selleriesaft hilft, Streptokokken zu vernichten.


8. Enthält unentdeckte Natrium-Cluster-Salze, die Krankheiten rückgängig machen


Die unentdeckten Natrium-Cluster-Salze des Selleriesaftes wirken zusammen als Antiseptikum. Wenn sie mit Viren und Bakterien -den Verursachern chronischer Krankheiten- in Kontakt kommen, beginnen die Salze, die Zellmembranen der Krankheitserreger aufzubrechen und sie schließlich zu zerstören.


9. Kraftvoll gegen SIBO und Blähungen


Selleriesaft regt die Produktion von Magensäure an, so dass Magensäfte Streptokokken abtöten können, die die Ursache für die Dünndarmfehlbesiedelung sind. Er baut auch verrottende Proteine und ranziges Fett in Magen und Dünndarm ab, was Blähungen verringert.


10. Repariert die Magensäure und die Galleproduktion in der Leber


Selleriesaft verbessert die Zusammensetzung der Magensäure und stärkt die Leber, die dann eine bessere Galleproduktion ermöglicht.


(Quelle: www.medicalmedium.com)



Die auf dieser Website bereitgestellten Informationen dienen nur zu allgemeinen Informationszwecken. Die Informationen sind nicht als Ersatz für professionelle Gesundheits- oder medizinische Beratung oder Behandlung gedacht, noch sollten sie für die Diagnose, Prävention oder Behandlung von gesundheitlichen Überlegungen herangezogen werden. Konsultieren Sie einen Arzt, bevor Sie Medikamente, Behandlungen oder Pflege ändern oder einstellen oder mit einem Diät-, Bewegungs- oder Ergänzungsprogramm beginnen.




7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page