top of page
Suche
  • ramonasoldwedel

CFS/ME Chronisches Fatigue Syndrom/Myelitische Enzephalopathie



CFS ist eine neurologische Müdigkeit aufgrund einer andauernden Epstein-Barr-Virus-Infektion im 4. Stadium. Jede der über 60 Varianten des Epstein-Barr-Virus , das von giftigen Schwermetallen wie Quecksilber und Aluminium begleitet wird, produziert virale Neurotoxine, die das zentrale Nervensystem entzünden und entwässern, was zu einer Erschöpfung führt, die viel ausgeprägter und einschränkender ist, als einfach nur müde zu sein.

In ihren aggressiveren Formen verursachen die Neurotoxine eine milde Gehirnentzündung (die im MRT oder CT nicht nachweisbar ist), die eine noch schlimmere Müdigkeit verursacht.

Diese durch Neurotoxine ausgelöste Entzündung des Zentralnervensystems kann eventuell die Nebennieren, die Leber und das Verdauungssystem schwächen und einem das Gefühl vermitteln, als hätte man einen leeren Akku.

Der Begriff neurologische Müdigkeit stammt ursprünglich aus den Informationen von Medical Medium. In letzter Zeit wird der Begriff weiter verwendet und nicht auf seine ursprüngliche Quelle verwiesen. Es ist ein Begriff,den Anthony William seit 30 Jahren verwendet, um Angehörige der Gesundheitsberufe über virale Neurotoxine zu unterrichten, die das zentrale Nervensystem behindern und dazu führen, dass das Nervensystem empfindlich wird und allergisch auf die Neurotoxine reagiert, was zu einer leichten bis schweren Entzündung der Nerven führt. CFS kann Teil vieler EBV-bedingter Erkrankungen sein. Oft haben Menschen eine Reihe von Symptomen unter die sich auch die chronische Müdigkeit mischt.

CFS ist auf dem Vormarsch. Es ist eine Krankheit, von der überproportional viele Frauen betroffen sind. Aber auch Männer werden immer häufiger damit konfrontiert. Es kommt vor, dass Frauen mitten im Semester mit dieser Krankheit nach Hause kommen und nichts anderes tun können, als im Bett zu liegen. Traurigerweise hören Menschen mit CFS oft, sie seien Simulanten, faul, wahnhaft und/oder verückt. Aber CFS ist sehr real.



Die auf dieser Website bereitgestellten Informationen dienen nur zu allgemeinen Informationszwecken. Die Informationen sind nicht als Ersatz für professionelle Gesundheits- oder medizinische Beratung oder Behandlung gedacht, noch sollten sie für die Diagnose, Prävention oder Behandlung von gesundheitlichen Überlegungen herangezogen werden. Konsultieren Sie einen Arzt, bevor Sie Medikamente, Behandlungen oder Pflege ändern oder einstellen oder mit einem Diät-, Bewegungs- oder Ergänzungsprogramm beginnen.


6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page